21.10.2017, von Frank Meuser

Transport für die Jugend Nörvenichs

Am Mittwoch übernahm der Ortsverband Nörvenich einen Transport von Betonwänden und stellte diese in Nörvenich neben dem Skaterplatz auf.

Auf Anfrage des Bürgermeister Dr. Timo Czech, ob das THW Betonwände transportieren und aufstellen würde sagte unser Ortsbeauftragter Stefan Meuser natürlich direkt zu.

So machten sich die 1.Bergungsgruppe und die Fachgruppe Räumen auf und holten die Betonwände ab und stellten diese mittels Radlader an gewünschter Stelle wieder auf. Eine Betonwand wiegt ungefähr 2t.

Den Grund dieser Aktion werden wir erst nach offizeller Bekanntgabe durch den Bürgermeister an dieser Stelle bekannt geben.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: